12. Juni
LiteraturStarke und klasse Frauen

Anne Frank

Am 12. Juni 1929 wurde Anne Frank geboren und starb am 1. März 1945.

Anne Frank lebte zur Zeit des Nationalsozialismus. In einer sehr schweren Zeit schrieb sie ein Tagebuch, das nach ihrem Tod berühmt wurde. Sie war Jüdin und ihre Familie wurde verfolgt. Mehr über das mutige Mädchen liest du in den Linktipps:

Linktipps:

Zitate

Wie schön und gut würden alle Menschen sein, wenn sie sich jeden Abend vor dem Einschlafen die Ereignisse des ganzen Tages vor Augen führten und überlegten, was gut und was schlecht gewesen ist.
Niemand, der nicht schreibt, weiß, wie fein es ist, zu schreiben. Früher habe ich immer bedauert, nicht gut zeichnen zu können, aber nun bin ich überglücklich, daß ich wenigstens schreiben kann. Und wenn ich nicht genug Talent habe, um Zeitungsartikel oder Bücher zu schreiben, gut, dann kann ich es immer noch für mich selbst tun.
Nicht nur, dass ich noch nie geschrieben habe, sondern ich denke auch, dass sich später keiner, weder ich noch ein anderer, für die Herzensergüsse eines dreizehnjährigen Schulmädchens interessieren wird.
Trotz allem glaube ich an das Gute im Menschen.
Wie herrlich ist es, dass niemand eine Minute zu warten braucht, um damit zu beginnen, die Welt langsam zu verändern.