Wikipedia

Wikipedia ist der Name des größten Internet-Lexikons der Welt. In der englischen Wikipedia gibt es mehr als 3.600.000 Lexikoneinträge, deutsche Einträge sind es über 1.200.000. Zum Vergleich: Ein gedrucktes Lexikon hat meist nur 10.000 bis 70.000 Einträge.

Kaum zu glauben: Wikipedia gibt es in rund 260 Sprachen!

Das Besondere an Wikipedia ist, dass jeder daran mitschreiben kann. Die Beiträge werden von freiwilligen Redakteuren überprüft. Trotzdem solltest du sicherheitshalber noch eine weitere Quelle hinzunehmen, wenn du z.B. etwas für die Schule suchst. Aber das Nachschlagen in einem Online-Wiki ist wirklich superpraktisch.

Die Wikipedia-Texte wurden für Erwachsene geschrieben. Einfacher zu verstehen sind Wikis und Online-Lexika extra für Kinder. Ein gutes Beispiel dafür ist Klexikon.

Schau auch unter Wiki nach.

Linktipps: