Verlauf

Nehmen wir an, du hast im Internet gesurft und warst auf vielen verschiedenen Webseiten. Die Reisestationen, die du auf deiner Surfreise besucht hast, werden eine Weile in deinem Browser abgespeichert: Je nachdem, welchen Browser du besitzt, sind die Adressen deiner Surfreise im "Verlauf" (beim Internet Explorer) oder in der "Chronik" (bei Firefox) gesammelt. Das ist praktisch, weil du so leicht wieder zu einzelnen Stationen zurückfinden kannst. Auch Eltern gucken gerne mal in den Verlauf, um nachzusehen, welche Seiten ihre Kinder besucht haben.
Den Verlauf kannst du ganz einfach mit der Tastenkombination [Strg] und [H] öffnen!