Wenn Wörter mehrere Bedeutungen haben, lässt sich prima mit ihnen rätseln. Vielleicht kennst du das Wortspiel „Teekesselchen“? Frag mal deine Eltern oder Großeltern danach.

Was möchte ein Dummhauser, wenn er zum Bäcker geht und zwei Mal mit dem Kopf auf die Theke knallt?

Er möchte zwei Hörnchen!

. . . . . . . . . .