Formi bloggt

Formis Blog-Eintrag vom 5. November 2012:

Weihnachtsgeschichten

Hallo Leute!

Ich habe am Wochenende die Gruselkostüme gegen Lebkuchen und Spekulatius eingetauscht! Seit Ende September steht das Weihnachtsgebäck ja schon in den Supermarktregalen, das war mir doch noch zu früh. Aber jetzt wo die Kürbissuppe kalt ist, esse ich zum Tee gerne schon mal Pfeffernüsse oder Spekulatius.

Passend dazu kam dann auch die erste eingereichte Weihnachtsgeschichte von Sunny, da habe ich dann gleich die Abteilung für Weihnachtsgeschichten in der Bibliothek wieder eröffnet!

ChristbaumkugelKerzeAlso wünsche ich euch allen jetzt schon mal eine gemütliche (Vor-)Adventszeit Wink und freue mich auf mollig warme, spannende und herzzerreißende Weihnachtsgeschichten von euch! Wer auch schon Dominosteine, Stollen oder andere Weihnachtsleckereien gegessen hat, darf gerne mitmachen!

Oder gibt es noch jemanden, der noch an der Kürbissuppe löffelt? Laughing

LG Formi


 
(21 Sternenklicks)

22 Kommentare bisher