Formi bloggt

Formis Blog-Eintrag vom 16. September 2011:

Fair ist mehr!

Hallo Leute,

heute, am 16.9., beginnt die „Faire Woche“. Dabei geht es nicht nur um den fairen Umgang mit Freunden und Mitschülern (oder hier in Kidsville), sondern vor allem um einen fairen Handel: Mit dem Kauf von fair gehandelten Lebensmitteln kann man dafür sorgen, dass die Erzeuger, zum Beispiel von Schokolade, einen fairen Anteil vom Verkaufswert bekommen.

Mehr über die Faire WocheOftmals verdienen nämlich die Händler viel mehr an den Produkten als die Bauern und Erntearbeiter, die zu einem Hungerlohn arbeiten müssen. Und das ist ungerecht! Oder was meint ihr dazu?

Begleitet doch mal eure Eltern beim Einkauf und achtet besonders darauf, fair gehandelte Produkte zu kaufen. Ihr erkennt sie zum Beispiel am Fairtrade-Zeichen, das unten auf dem Bild zu sehen ist. Die Produkte sind einige Cent teurer. Aber es lohnt sich, denn so könnt ihr Bauern und Erntearbeiter vor allem in Afrika und Südamerika unterstützen. Also, Augen auf beim Einkauf! Schokolade, Kaffee, Tee und vieles mehr - ab heute nur noch fair! Cool Und einen Linktipp hab ich auch noch: Alles über Schokolade Wink

Natürlich interessiert mich auch eure Meinung zum fairen Handel, aber auch allgemein zu Fairness. Hinterlasst ihr mir einen Kommi?

Eure Formi

PS: Wer fair ist, der behandelt andere gut und gerecht. Zum Thema „fairer Umgang“ in Kidsville hat Tara (10 Jahre) mir vor einiger Zeit einen Gastbeitrag geschrieben. Passt doch auch ganz gut in die „faire Woche“, oder? Hier ist Taras Beitrag:

*+~+*

Hallo liebe Kidsville-User,

ich wollte euch mal darauf aufmerksam machen, dass es auf Kidsville im Moment viele „Fakes“ gibt! Ich wollte euch ein paar Dinge dazu erklären:

Was heißt Fake?
Fake heißt „Fälschung“ oder „Schwindler“ und bedeutet in diesem Fall, dass man sich als jemand anderes ausgibt.

Was macht ein Faker?
Auf Kidsville betrügen diese Kinder ahnungslose Mädchen und Jungen. Zum Beispiel gibt sich jemand als Freund/in dieser Personen aus und schreibt, dass er/sie mit dem Mädchen/dem Jungen Schluss macht.

Was kann man dagegen tun?
Leider nicht viel! Man kann sich nur gegenseitig darauf aufmerksam machen und hoffen, dass diese Kinder sich zum Guten besinnen und damit aufhören.

Nochmal an alle Faker: Bitte hört auf damit, Leute! Manche Kidsville-User wissen schon gar nicht mehr, was sie tun sollen und wem sie trauen sollen! Ihr würdet es doch auch nicht toll finden, wenn sich irgendjemand als euch ausgibt und irgendwelchen Blödsinn schreibt, oder?

Das war eure Tara (Tarissima) (10 Jahre)


 
(13 Sternenklicks)

12 Kommentare bisher