Formi bloggt

Formis Blog-Eintrag vom 24. Februar 2011:

25.2. Happy Birthday, George!

Hallo Leute,
hier kommt ein Gastbeitrag von Charlie alias Anna. Sie ist ein großer Beatles-Fan und hat für euch etwas über einen berühmten Musiker geschrieben: George Harrison.
Viel Spaß beim Lesen,
Eure Formi

+++

Hallo!

George HarrisonHeute erzähl ich euch was über George Harrison, da er heute seinen 68. Geburtstag hätte!

George Harrison wurde am 25. Februar 1943 in Liverpool (England) geboren und starb am 29. November 2001 an Krebs. =(

Er war Musiker und Komponist, bekannt wurde er vor allem durch "The Beatles", bei denen er Gitarrist war.

Paul McCartney lernte er im Schulbus kennen, der in John Lennons Band "The Querrymen" mitspielte. Obwohl George 3 Jahre jünger als John war, durfte er mitspielen. Als spätere Beatles (nun spielte auch Ringo Starr als Schlagzeuger mit) brachte er indische Elemente in die Songs, da er in der Mitte der 60er Jahre zum Hinduismus übergetreten war.

George Harrisons berühmteste Kompositionen sind:

  • "Here Comes the Sun"
  • "You Like Me Too Much"
  • "While My Guitar Gently Weeps" und
  • "Something".

Am 30. Dezember 1999 geschah ein Attentat auf ihn. Er wurde in seinem Schloss von einem geistig Verwirrten niedergestochen! Wenn seine Frau Olivia den Angreifer nicht mit dem Schürhaken niedergeschlagen hätte, wäre George gestorben.
Etwas Ähnliches war auch John Lennon im Jahre 1980 passiert, allerdings wurde er erschossen.

1997 erkrankte George schon an Lungenkrebs, woran er dann 2001 starb.

2002 fand ein großes Gedenk-Konzert statt, dort traten unter vielen anderen auch Paul McCartney und Ringo Starr auf.

So, ich hoffe, es war etwas informativ^^ =))

LG Anna (Charlie_All_You_Need_Is_Love)


 
(18 Sternenklicks)

25 Kommentare bisher