Formi bloggt

Formis Blog-Eintrag vom 17. August 2010:

Der Hamster

Hallo Tierfreunde,
bei mir im Tiergarten gibt's was Neues, ein Hamster ist eingezogen. Genauer gesagt, stellt sich der Hamster als Haustier vor. Wusstest du, dass es viele Hamsterarten gibt? Ob Gold- oder Zwerghamster, Hamster sind kleine, empfindliche Tierchen, die sich nicht für jeden als Haustier eignen. Bevor man sich einen Hamster anschafft, sollte man wirklich gut überlegen.

 Ein GoldhamsterAlso, für mich wäre ein Hamster zum Beispiel nichts, denn er ist nachtaktiv und lebt nur wenige Jahre. Und kuscheln kann man auch nicht mit ihm. Trotzdem fand ich die Infos im neuen Hamster-Spezial interessant - und erst die niedlichen Fotos! Smile

Vielleicht kennt ihr Freunde, die schon einen Hamster haben? Auch dann lohnt sich der Hamstersteckbrief, denn ihr könnt allen Hamsterbesitzern wertvolle Tipps geben, worauf bei der Hamsterhaltung zu achten ist.

Wusstet ihr, dass es auch große, wild lebende Hamster gibt? Das sind die "Feldhamster". Auch darüber erfahrt ihr etwas.

Lust auf's Hamstern? Aufs Foto klicken!

Knopfaugengrüße
Eure Formi


 
(75 Sternenklicks)

32 Kommentare bisher