Formi bloggt

Formis Blog-Eintrag vom 31. Juli 2010:

Vincent van Gogh

Hallo Leute,
wie versprochen, kommt heute die Lebensgeschichte des berühmten holländischen Malers Vincent Van Gogh für euch ins Atelier.

SonnenblumeIch mag Vincent sehr gern, er hatte ein bewegtes Leben mit vielen Tiefen. Ich hätte ihn gern zum Freund gehabt, er war ein einsamer Künstler, nur sein Bruder Theo hielt immer zu ihm.

Vincents Bilder sind etwas ganz Besonderes: Auf den ersten Blick denkt man "Komisch, warum malt der denn mit so dicken Strichen, das sieht ja gar nicht echt aus?" - Und wenn man dann genauer hinsieht und die Bilder auf sich wirken lässt, erkennt man, wie viel Gefühl und Ausdruckskraft der große Maler Vincent damit erreicht.

Bestimmt habt ihr schonmal eins seiner strahlenden Sonnenblumen-Bilder gesehen? Gelb wurde später zu Vincents Lieblingsfarbe.

Vincent wurde leider nur 37 Jahre alt. Wir erzählen euch Vincents Leben anhand seiner eigenen Bilder. Ihr begegnet natürlich auch den schönen Sonnenblumen und erfahrt, warum Vincent sie gemalt hat. Ihr solltet aber schon ein bisschen Zeit mitbringen, die Geschichte hat 20 Kapitel und ein Suchspiel.

Ab heute im Atelier:

Vincents Geschichte

Sonnige Grüße
eure Formi

 


 
(352 Sternenklicks)

56 Kommentare bisher