Formi bloggt

Formis Blog-Eintrag vom 30. Juni 2010:

Das wichtigste Amt im Land

Hallo Leute,
heute wird es spannend: Der neue Bundespräsident wird gewählt. Nachdem vor einem Monat Horst Köhler sein Amt niedergelegt hatte, haben die Parteien ihre Kandidaten aufgestellt und heute wird gewählt! Der Kandidat der CDU und FDP heißt Christian Wulff und ist derzeit Ministerpräsident von Niedersachsen. Der Kandidat von SPD und Grünen heißt Joachim Gauck und ist ein Bürgerrechtler, der nach der Wiedervereinigung mit der Aufklärung über die DDR-Vergangenheit beauftragt war. Auch die Linken haben eine eigene Kandidatin aufgestellt, sie hat allerdings keine Chancen.

Schloss Bellevue auf einer BriefmarkeWer wählt? Bei dieser Wahl wählen nicht die Bürger, sondern die "Bundesversammlung". Die Bundesversammlung besteht aus den 622 Abgeordneten im Bundestag und genauso vielen Vertretern der Bundesländer, darunter sind Politiker, aber auch viele Prominente aus dem Fernsehen, Schauspieler, Sänger, Regisseure oder Sportler. 1.244 Menschen entscheiden also heute, wer neuer Bundespräsident wird.

Der Bundespräsident ist in Deutschland das höchstgestellte Amt. Ein bisschen so wie in England die Königin. Wink Viel besser und genauer können dir meine beiden Linktipps das erklären. Da erfährst du auch, welche Aufgaben ein Bundespräsident hat und wie genau gewählt wird.

Dann warten wir mal ab, wer als nächster in das Berliner Schloss Bellevue einziehen darf. Würdet ihr auch gern in einem Schloss leben?

Einen schönen Tag
wünscht euch allen

Eure Formi


 
(9 Sternenklicks)

8 Kommentare bisher