Rettungsboot
  • Freundschaft
  • Eltern und Familie
  • Liebe und Liebeskummer
  • Schule
  • Ich bin...

Die anderen nerven mich und stören dauernd

Ich bin schon lange in der Kirche Messdienerin/Ministrant (wie auch immer man bei euch in der Gegend dazu sagt)
und außer mir noch drei Freunde aus der Grundschule und ein anderes Mädchen.
Mein Problem ist dass die immer nerven: vor, während und nach der Messe. Es ist sehr peinlich wenn die Leute merken, dqss sie nur Unsinn machen in der Kirche.
Sogar der Pfarrer hat sich schon mal beschwert.

Ich würde fast damit aufhören wollen, weil die anderen so sehr nerven, aber es macht mir viel Spaß.
Mit ihnen reden bringt nichts, weil sie denken, sie können machen was sie wollen.
von Livia (11 Jahre), geschrieben am 12. April 2018.
Antwort geben
  • Versuche sie zu ignorieren.Dann wird es auch langweilig.
    von Cowboy (10 Jahre), geschrieben am 18. April 2018.
    Antwort geben
    • Also ich kenne mich mit der Kirche nicht aus. Ehrlich gesagt weiß ich nicht mal was du und deine Freunde da machen. Ich stelle mir das aber ein bisschen so vor wie in der Schule wenn man die ganze Zeit nervende mit Schüler um sich hat. Der Vergleich ist eigentlich nicht mal weit hergeholt. Schließlich weißt du ja gar nicht ob die anderen das auch freiwillig machen und ob ihnen das Spaß macht. Ich kann mir gut vorstellen dass viele das von den Eltern aufgezwungen bekommen. Deshalb kann ich deine Freundin gut verstehen. ... wenn ich ihn nicht finden!

      V l t bringt es etwas wenn du einen Kirchenmitarbeiter Bescheid sagst und ihm sagst die ganze Zeit stören.

      Oder du fragst sie einfach mal warum sie das machen. Wie können natürlich nicht machen was sie wollen. .. aber ich sag's mal so: ich weiß dass viele keine Lust auf kirchliche Veranstaltungen haben.
      L g
      von Die ruhige, geschrieben am 3. Mai 2018.
      Antwort geben
  • Ich bin ebenfalls ein Messdiener und meine Freunde (Messdiener) machen auch Blödsinn in der Messe , obwohl die älter sind ! Jedenfalls rahte ich dir , nicht als Messdiener aufzugeben . denn es gibt soo selten Leute , die sagen : Ich bin ein Messdiener (in Norddeutschland). Vielleicht schilderst du ihnen erstmal die Lage : 1. Eine Kirche ist ein heiliger Ort 2. Vor Gott und Jesus sollte man sich benehmen 3. Die ganze Gemeinde wäre echt dankbar , wenn die Messe ohne Faksen verläuft

    Ich hoffe dieser Text bringt was , Charlie
    von Charlie (12 Jahre), geschrieben am 23. April 2018.
    Antwort geben
  • Ignoriere sie nur so verlieren sie irgendwann den Spaß an der sache.
    von Alea (11 Jahre), geschrieben am 3. Juli 2018.
    Antwort geben