Leuchtturm

Alle meine Freundinnen/Freunde haben schon einen Freund, nur ich nicht.

Es ist immer doof, der einzige zu sein, der etwas nicht hat, was für alle anderen scheinbar ganz normal ist. Besonders blöd fühlt man sich, wenn man die einzige in einer Clique ist, die keinen Freund hat. Und wenn deine Freundinnen dann auch noch weniger Zeit für dich haben ist das doppelt blöd.

Dummerweise findet man einen Freund nicht an jeder Ecke, und schon gar nicht den Richtigen. Manchmal scheint es sogar so, dass man umso weniger Erfolg bei der Suche hat, je mehr man sich nach einem festen Freund sehnt. Und dann, ganz unverhofft, steht er plötzlich vor dir: Dein absoluter Traumtyp.

Wichtig ist, dass du dich nicht zu sehr unter Druck setzt oder gleich anfängst zu fragen, woran es liegt und was du falsch machst. Du machst nichts falsch! Sei einfach du selbst, halte die Augen offen und früher oder später wirst du den Richtigen finden! Und da ist es dann egal, ob du dann 12, 14, 16, 18, 24 oder älter bist.


Das schreiben andere Kinder zu diesem Problem:

 

 
(22 Sternenklicks)

4 Kommentare bisher