Hm...lecker Eis

Fabrizios Eis-Rezepte

Die Grundrezepte seiner Eisspezialitäten sind alte Familienrezepte. Fabrizio hat kein Rezeptbuch, sondern alle Rezepte im Kopf. Früher, als die Eisdiele im Winter noch einige Monate geschlossen wurde, musste er sich danach immer erst wieder an die Rezepte erinnern. Heute läuft das alles automatisch, denn er macht ja fast jeden Tag Eis.

In sein Vanilleeis zum Beispiel kommen Milch, Zucker, Traubenzucker, frische Eier und echte Vanilleschoten.

Jede Menge Eissorten

"In meinem Eiscafé biete ich täglich zwischen 25 und 28 verschiedene Sorten Eis. Die klassischen Eissorten Vanille, Schokolade und Stracciatella werden am meisten gekauft. Meine Lieblingssorte ist übrigens auch Vanille!"

EissortenFabrizio macht auch manchmal außergewöhnliches Eis. Das sind Sonderaufträge für den Partyservice: edles Trüffel-Eis, Ingwer-Eis, scharfes Wasabi-Eis, Senf-Eis und käsiges Roquefort-Eis. Wenn er solche neuen Eiskreationen herstellt, probiert er einfach ein bisschen mit den Zutaten.

Auch für die Verkaufstheke denkt Fabrizio sich immer neue Sachen aus. Dieses Jahr gibt es Snickers-Eis mit Schoko-, Erdnussstückchen und Karamelltopping. Hmm...!

Formis buntes Eissorten-ABC
Formis Eis-Rezepte zum Selbermachen

Ein Abstecher nach Japan - Japanisches Eis  

In Japan gibt es sehr ungewöhnliche Eissorten. Wie wär's mal mit diesen Geschmacksrichtungen und Eissorten?

Geschmacksrichtung: Holzkohlegegrille Algen
Holzkohlegegrillte Algen
Eis mit Hühnergeschmack
Hühnchen
Geschmacksrichtung Tintenfischtinte
Tintenfischtinte
Kohleeis
Kohle 
Eis mit Knoblauch- und Pfefferminzgeschmack
Knoblauch & Pfefferminz

(Quelle: Mainichi Daily News)

Na, wär das was für dich?