Das tolle Blatt

Samstag, 16. Juli 2016
Herausgegeben von Alo

alles / talent Wettbewerb !!!!!!!!!

von mia/inka

Jeder darf machen was er will Geschichten, Gedichte ,wenn...dann texte, oder Ouatsch erklärungen, poesie, märchen ,witze ,märchen in moderner art schreiben ,ihr könnt sachen erfinden und noch vieles mehr!
zeigt euch wer ihr seid !

Der Wettbewerb geht bis zum ende juni.

ich werde noch nachdenken was die preise seien werdeN.

MACHT MIT UND ZEIGT EUER TALENT ! :-)

Wo ist sie!? Folge 1

von Ginni

Olivia rannte durch die Strassen. Jemand verfolgte sie. Sie musste schneller rennen! Sonst holte der Verfolger auf! Sie biegte schnell in eine Seitenstrasse ein. Sie schaute sich um: Da hinten war eine Abzweigung! Sie raste darauf zu. Die kleine Strasse führte zu der Strasse, an der die Läden lagen. Vielleicht war noch jemand da! Schnell hob sie die Hände zu Mund und rief: "Hallo! Ist jemand da!? Ich brauche Hilfe!"
Der Verfolger lachte auf: Niemand war da. Sie durfte nicht locker lassen! Sie rannte weiter. Nach Links, nach Rechts! Es nützte nichts: Der Verfolger war IMMER noch hinter ihr.
"Ich muss ihn in die Falle locken! Sie steuerte direkt auf eine Gartenmauer zu. Sie sprang über die Mauer, aber auch das nützte nichts, auch der Verfolger sprang über die Mauer hinweg. Sie rannte weiter über das Grundstück. Sie sprang auf der gegenüberliegenden Seite wieder auf die Strasse und wechselte die Richtung. Zwei mal Rechts, ein mal Links, wieder Links und auf eine Seitenstrasse. Die Seitenstrasse schien nicht aufzuhören, bis.........da war eine Mauer! Sie war in einer Sackgasse gefangen! Sie hörte die Schritte des Verfolgers näher kommen und versuchte sich zu verstecken, doch........

Herzklopfen in der Schule 13 (Ende)

von Mika

Ich habe deine Frage leider nicht richtig verstanden, Fanny. Sandy 4 und Milari, ich schreibe die Teile kürzer, damit die Spannung größer ist. Aber dieser wird länger!
Es freut mich, dass meine Geschichte dir gefällt, Welpchen.

***

"Wieso wollen nicht wieder zu unseren Freunden, Miriam?", fragt mich Luka verwundert.
"Es ist so...", fange ich an. Dann fällt mir ein, dass es sehr gewagt ist, dies zu sagen. Doch ich fasse mir ein Herz und meine stotternd: "Es ... ich finde es so ... schön, wenn ... wir zusammen ... und alleine irgedwo sind." Ich bin selbst erstaunt, dass ich mich das allen Ernstes getraut habe. Jetzt ist es raus, denke ich mir, ich kann meine Worte nicht mehr zurück nehemen. Gespannt warte ich auf Lukas Reaktion. Endlich beginnt er zu reden.
"Du, so etwas würde man doch nicht sagen, wenn man den anderen nur mögen würde, oder?"
"Ja, das stimmt", antworte ich.
Boah, wie cool und seelenruhig klang das denn?
"Gut. Und so wie ich das sagte, wirkt es so, als würde ich dich auch mehr als mögen!" Langsam kommt mein Schwarm auf mich zu, nimmt meinen Kopf in beide Hände, schließt die Augen und küsst mich lange und intensiv. Oh, wie hatte ich das gehofft!

Hand in Hand gehen wir kurz später auf die Tanzfläche. Alle starren uns an. Doch Luka reagiert wieder mal schneller als ich.
"Wir sind zusammen. Ich und Miri."
Er wirft mir einen liebevollen Blick zu. Nach ein paar totstillen Sekunden ruft Charlotte: "Das muss gefeiert werden!"
Alle jubeln. Ich und Luka tanzen ausgelassen los.

***

Das war der letzte Teil. Bitte gebt ALLE ein Feedback ab!

Schon mal

Ich habe schon mal eine Zeitung mit diesem Namen gemacht ab es ist nicht die gleiche ich hoffe ihr macht mit bei dem Wettbewerb von Mia denn er ist echt coll bis bald und liebe Grüße
Eure Ali (oder alo im chat alira) ;))))