Klatsch und Tratsch

Samstag, 28. Dezember 2019
Herausgegeben von Hermine

Weihnachten in der Schule _ 2016

von Little Star

Hallo viel Spaß beim Lesen!! !!!!!!!!

Freitag, 22. Dezember

Als ich heute Morgen in die Schule kam bekamen wir erst mal alle voll den Ärger. Außer Meyer dieser Ziege. Dabei war sie doch schuld. Sie hatte eine Klasse ausländische Kinder beleidigt.

Anschließend gehen wir frühstücken. Wir hatten alle Sachen mitgebracht. Ichsezte mich auf eenen Drehstuhl und drehte mich ein paar Runden. Draußen war es sehr sehr kalt. Doch der beheizt und warm. Darum war es gemütlich. Das war voll schön. Auch wenn keiner neben mir sitzen sitzen wollte. Ich aus zwei Brötchen. Anschließend packten wir unsere Liste Geschenke aus. Ich hatte voll Angst, weil ich Angst hatte das der junge M für dich ein Geschenk kaufen sollte das Geschenk nicht mögen könnte.

Und dann wäre ich vor der ganzen Klasse blamiert. Buchte seinem Geschenk. Ich war sehr erleichtert, Weil er sein Geschenk doch mochte. Ich bekam nämlich ein leckeres Parfüm. Das gefiel mir auch sehr gut.

Anschließend gehen wir in die Aula. Wir hatten pause.

In der Pause Ärgerte war ja mal wieder. Doch ein Junge half mir immer zwar nicht in meiner Klasse aber trotzdem. Sie war nämlich viel schneller als ich. Natürlich! Und das nutzte sie aus. Als ich auf Toilette wollte hält sie mir die Tür zu. Gemeldeten ist die Pausenaufsicht und sie kriegte endlich mal Ärger. Wurde ja auch mal Zeit…

Anschließend gehen wir zur Kirche. Wir fangen viele Lieder. Das war auch gut. Während ich aber in den Kirchen saß wurde ich plötzlich ganz traurig. Weil ich an die bevorstehenden Ferien dachte. Ich bekam sogar zu weinen. Ich sende den Kopf und setzte mich in eine Stellung wie ich sie nur selten einnehme. Dann kam eine Lehrerin. Nennen wir sie mal Frau t.

Weinst du? ", Sagte Frau T.

Danach sprach sie mit mir und streichelte meinen Rücken. Das war cool denn auch in der Schule hat sie sich danach richtig gut gekümmert.

Und nächstes Schuljahr wird sie unsere Klassenlehrerin.

Lg Little

Ich habe... QUATSCH!!

von Kimii

Dies ist mein Quatsch-Gedicht ohne Sinn für meinen Jus..

☺☺☺

Ich habe einen Kuchen,
weil meine Achselhaare wuchen.

Ich habe eine Mütze,
und springe in die Pfütze.

Ich habe eine Nase,
wenn ich mit dem Auto rase.

Ich habe ein Licht,
dann kommt der Bösewicht.

Ich habe ein Haus,
das frisst auf die Maus.

Ich habe eine Statur,
und mache eine Radtour.

Ich habe einen Hund,
und ich bin kunterbunt.

☺☺☺

Das war mein Quatsch-Gedicht ohne Sinn. Hoffentlich gefällt es euch. Kommis büdde!! :-D LG Kimii

Künstliche Intelligenz

Sind Computer schlau? Können Roboter denken? Menschen denken schon lange darüber nach, wie man Maschinen zum Denken bauen kann. All das fällt unter den Begriff der künstlichen Intelligenz.

Glaubst du daran, dass es intelligente Maschinen geben kann?

Und hier noch ein Zitat eines bekannten Informatikers: „Die Frage der künstlichen Intelligenz ist nach meiner Überzeugung die Kernfrage der gesamten Computerentwicklung, über die viel Unsinniges geschrieben wird: Menschliche Erfahrung ist nicht übertragbar. Menschen können lernen. Das heißt: Neues schöpfen. Nicht aber Computer. Die können lediglich Strukturen und Daten nach vorgegebenen Mustern erweitern oder verdichten.“ Joseph Weizenbaum

Linktipps:

QR-Code

Ein QR-Code ist ein kleiner Hinweis, der dich mit Hilfe eines Smartphones rasch zu weiteren Infos führt. QR steht für Quick Response, das heißt schnelle Reaktion. Ein QR-Code sieht aus wie ein Minispielbrett in Schwarz-Weiß. In dem Zeichencode ist eine Nachricht verschlüsselt. Um diese zu entschlüsseln, benötigst du entweder ein Smartphone mit einem kleinen Zusatzprogramm (einer QR-App oder QR-Code Reader) oder einen Computer mit einer Webcam und einem kleinen Spezialprogramm.

Du öffnest das Programm, hältst die Kamera auf den QR-Code und löst aus. Sofort verrät dir das Programm, was im Code enthalten war. Das kann eine Nachricht sein oder auch der direkte Link zu einer Internetseite.

QR-Codes finden sich in Broschüren, auf Postkarten, auf Werbeplakaten - mittlerweile eigentlich fast überall.

Linktipp