Jetzt wieder eine Zeitung:::::::::

Dienstag, 23. Juli 2019
Herausgegeben von !!!!!!!!!

Ich habe etwas Neues entdeckt

Hi Leute, ich habe was Neues entdeckt/was tolles geschafft und davon möchte ich euch jetzt mal erzählen. Und zwar: habe ich gestern ein Buch angefangen und es heute komplett durchgelesen gehabt. Es war mittelmäßig dick. Für meine Verhältnisse ist das etwas sehr besonderes denn das habe ich vorhin und geschafft. Außerdem habe ich entdeckt wie viel Spaß bestimmte Kategorien von Büchern wir doch machen können obwohl ich das vorher nie gedacht hätte.

Altersfreigaben

Häufig trifft man auf Altersfreigaben sowohl bei Filmen, Computerspielen, als auch manchmal sogar bei YouTube Videos. Diese Altersfreigaben sind wichtig und wir sollten Sie beachten. Ich weiß sehr viele tun das nicht. Aber beachte du sie doch einfach dann bist du ein tolles Vorbild für die anderen. Außerdem wirst du dann am Ende auch nicht die Gefühle haben die anderen haben werden. Denn wenn man die Altersfreigabe bis achtet kann es dazu führen das man Angst hat, verwirrt wird, oder sich unverständlich oder sogar für Kinder verstörende Inhalte anzieht. Ich beachte die Altersfreigaben immer sehr genau. Übertrieben genau würden manche sagen! Doch das hat einen Grund bei mir. Ich bin schon einmal auf ziemlich gruselige Videos im Internet gestoßen die keine Altersfreigabe hatten. Mir ging es danach mindestens fünf Tage lang extrem schlecht. Seitdem kann ich mir allerdings auch besser gruselige Videos anschauen. D.h. jetzt allerdings nicht das ihr euch auch gruselige Videos anschauen solltet. Gegenteil das solltet ihr lieber nicht tun. Das kann nämlich möglicherweise dazu führen dass es euch noch schlechter geht als mir je nachdem wie alt ihr halt seit und wie empfindlich. Ihr solltet nicht nur auf die Altersfreigaben sondern auch auf die Titel achten. Wenn in einem Film irgendetwas mit Gespenstern vorkommt und ihr an Gespenster glaubt solltet ihr den Film besser nicht angucken. Ihr könnt auch bei Filmen Beschreibungen im Internet lesen um herauszufinden ob die Filme gut sind. Bei Videos schaut einfach in die Video Beschreibung dort steht meistens alles drin! Bei Computerspielen weiß ich es leider nicht da ich mich da nicht so gut auskenne.
Auch Bücher haben häufig Altersempfehlungen. Die sind allerdings nur empfehlen und keine Freigaben. Dort müsst ihr euch nicht so genau dran halten aber ihr solltet euch einige grundlegende Dinge halten und ihr solltet ungefähr in dem Alter sein für das das Buch empfohlen wurde. Wenn du über die Altersempfehlung seid also ein Buch Z. B. Von 9-13 Jahren empfohlen wurde ihr aber schon 15 seid und das Buch immer noch möglich ist es nicht schlimm. Ihr solltet es allerdings nicht lesen wenn ihr sechs seid! Denn ob ihr es mir glaubt oder nicht aber es gibt auch gruselige Bücher und Bücher in dem verstörende Inhalte vorkommt. Auch das habe ich schon festgestellt.

Schul/lernen Tipps

Hier sind ein paar Tipps zum Thema Schule und lernen für euch: ihr solltet diese beachten denn sonst kann es echt schlechte Folgen für euch haben.
Erstens ihr solltet euch viel und mit wir meine ich sehr oft melden. Auch wenn ihr die Antwort falsch habt das ist überhaupt nicht schlimm. Hauptsache ihr meldet euch! Ihr solltet natürlich kein Quatsch reden damit dem Thema nichts zu tun hat aber ihr solltet euch schon sehr sehr oft melden. Am besten bei jeder Frage!
Zweitens wenn ihr euch traut solltet ihr auch fragen in der Klasse stellen. Da könnt ihr euch auch wieder melden! Da gibt’s hier sollte niemals aber auch wirklich niemals sagen ich bin zu dumm, ich kann das nicht oder ich bin sehr schlecht in diesem Fach. Den soll ich euch sagen wenn ihr das sagt wird es eines Tages tatsächlich ein Treffen. Ihr solltet lieber sagen dass ihr das Fach sehr gut könnt, dass ihr sehr gute Schüler sein könnt, und dass ihr gut Zeit.
Viertens ihr solltet euch gemacht und in jeder Situation den Lehrern gegenüber höflich und respektvoll verhalten. Das geht nicht nur ein oder zwei Tage sondern immer und in jeder Situation. Wenn ihr das nämlich tut werdet ihr automatisch nicht nur besser behandelt und die Lehrer werden euch mögen sondern ihr könnt im Prinzip auch fast alles sagen was ihr möchtet. Ihr könnt eure Meinung sagen, etwas kritisieren, oder sogar Vorschläge machen für Verbesserungen! Außerdem würde sich positiv auf euer Zeugnis aus wirken und dies wird besonders in den hören Klassen wichtig sein.