Fortsetzung von Umweltverschmutzung in Melsdorf

Donnerstag, 01. März 2018
Herausgegeben von jjik

Verbessert die Welt! 1

von Mika

Wirf keinen Müll auf die Straße,
denn das schadet der Oase.
Die Natur muss geschützt werden!
Denn sonst schadet es vielen Tieren; auch den Pferden!
Abgase werden einfach so ausgeblasen,
aus Triebwerken und Autos; landet auch auf Rasen.
Das sollte sich ändern!
An allen Seiten und Rändern!
Denn so kann es nicht weitergehen,
wenn es sie gibt, sagens sogar die Feen!

Welt

von Leon

***Schützen***
wir müssen die Welt schützen
sonst ist alles aus
den die Welt braucht uns .
einige schmeißen alles über all Hin
das ist ungesund man muss daran denken
das wir die Welt schützen müssen
das Vergessen viele.

***wir und die Welt***
unsere Welt darf nicht sterben
dann sterben wir mit
das ist un-dankbar
ihr müsst euch vorstellen
ihr seid die welt
ihr werdet nie Kebutzt jemand kitzelt euch
bzw die armeisen ihr dürft nicht sprechen
auf euch wird ihrgend was drauf geschmissen

***Welt***
die Welt ist so wie ihr
aber denkt daran
sie ist und bleibt wie ihr

die Welt- die langsam zerfällt

von lexii

Ich schau in das leere Haus
und frage mich
wie hält der Mensch der darin wohnt, das nur aus

Ich sehe das morsche Bett
in dem sich Bierdosen starpeln
es liegen am Boden,
die Gardienen in dreckigem Violett

Kann sich der Mensch der darin wohnt
nicht auf rapeln und das beseitigen
was wird verhohnt.

Die Unordnung ist jedermann bekannt
weit in die Welt versannt.

Doch muss das sein,
die Welt geht unter im Chaos in Unordnung in Müll
Nichts kann verändern lautes Gebrüll
auch wenn mann umbedingt will und
sich einsetzt ende nie es wird nie so wie es sollte

es war alles wie ichs wollte
doch kaum sprach ich das erste Verbot
war alles vorbei...
Ei ei ei

--------------------------------------------------------------

Also ich kann sagen es ist nicht mein bestes Gedicht, würde mich aber trotzdem über ein paar Kommentarre freuen <3
Faszit des Gedichtes: Die Umwelt geht nicht einfach zu retten so sehr man sich den Kopf zerbricht, es wird nicht so schnell eine Lösung geben.Außerdem ist das was verboten ist, immer am verlockendsten.

GLG Lexii

Müll, Luft, Pflanzen und Tiere

von Paint - Cookie

Müll, Müll, Müll, egal wohin man sieht!
Mülleimer stehen leer, doch der Boden ist voll!
Kaugummis zieren den Pflasterstein!

Mensch, Mensch, tu doch was!
Wie kannst du denken du bist schlau?
Wer seine Heimat verrotten lässt, der ist ganz schön dumm!

Luft, Luft, Luft, egal wohin man sieht!
Doch diese Luft ist schmutziger als unter meinem Bett!
CO² ist der Luft schlimmster Feind!

Mensch, Mensch, tu doch was!
Wie kannst du denken du bist schlau?
Wer seine Heimat verrotten lässt, der ist ganz schön dumm!

Grün, Grün, niergendwo!
Baum, Baum abgehackt, versteckt in Papier!
Blümlein, Blümlein, gedeihst dort, doch ein Auto kommt, und du bist fooort, fooort, fooort!

Mensch, Mensch, tu doch was!
Wie kannst du denken du bist schlau?
Wer seine Heimat verroten lässt, der ist ganz schön dumm!

Tiere, Tiere. Das Tierheim ist überfüllt!
Sie laufen rum und schlafen in Müll.
Oder liegen tot auf der Straße!

Ey Mensch, tu doch was!
Wenn's sein muss, dann tun wirs!
Mensch, Mensch, bist du faul, du lenkst dich selbst ins Verderben!