meine zeitung

Sonntag, 25. September 2016
Herausgegeben von enes

fußball

Manchester united trotz Superstars nur 9.platz in der englischen Liga!
Labadia ist nicht mehr Trainer beim hsv seit erneuter pleite.

Abkürzungen

Überall, wo es schnell gehen muss, werden Abkürzungen benutzt. Im Chat zum Beispiel, oder beim Schreiben von SMS-Nachrichten. Anstatt „Liebe Grüße“ schreibt man nur „LG“, „Habe dich ganz doll lieb“ heißt dann schlicht „Hdgdl“.
Manche Abkürzungen sind aus der englischen Sprache entnommen. Weißt du, was diese bedeuten?

CU "See you": bis später, mach`s gut.
CU2 "See you too": du auch, mach`s gut.
LOL "Laughing out loud": lautes Lachen.
ROFL "Rolling on the floor laughing": Vor Lachen auf dem Boden kringeln.

Mehr Abkürzungen findest du in der Internautenschule.

Übrigens: Der Fachbegriff für solche Abkürzungen lautet "Akronyme".

Mord im Musical

von Rin

Ein bonus teil von Vanessa und Kai hoffe es gefählt euch.

Mord in dem Musical
Kapitel 1

Nach der Schule hatte Vanessa endlich Sommerferien. Kai ging mit Vanessa in ein Musical. Es war Romeo und Julia doch Vanessa war kurz davor immer wieder einzuschlafen. Kai machte sie natürlich immer wieder wach weil sie ja mal in ein Musical wollte. Doch es geschah ein Unfall und Vanessa wurde angerufen. Denn man fand die Schauspielerin Julia in ihrer Garderobe ohne jegliche Bewegung. Natürlich wurde das Musical erst mal abgesagt und Vanessa war auch als erstes da , die Polizei kam erst später. Es war klar das sie vergiftet wurde ein Glas Wasser wurde bei ihr auf dem Tisch gesehen. und die Farbe war nicht natürlich. Kai befragte andere Schauspieler während Vanessa die Schauspielerin an sah.„ Sie war verheiratet mit den Romeo der hier auch arbeitet sein echter Name ist Luca er war heute wohl nicht da. Und feinde hatte sie wohl auch nicht”, sagte Kai Vanessa stand auf und sah auf Julia „so eine Schande jemanden kurz vor der Aufführung zu töten”, war ihre antwort darauf.
Kai verstand ihre Witze meistens nicht und lachte leicht. Sie ließ es für Heute gut sein und ging nach Hause wo ihr Kranker Bruder auf sie wartete. Er hatte nämlich Fieber und er musste das Bett hüten.
„Und wie war dein Date ?”, fragte ihr Bruder mit einen fiesen Grinsen im Gesicht „mit der Leiche war es toll”, antwortete Vanessa und ging in ihr Büro. Sie arbeitete die ganze Nacht an einen Plan den Täter zu fassen und hatte am ende ein.
„ Wach auf Schlafmütze ! dein Schreibtisch ist nicht bequem außerdem haben wir besuch”, sagte er und tippte ihr auf die Wange. Vanessa zog sich um, ging die Treppe runter und sah Kai genervt an. Aber nicht nur Kai war da sondern auch Luca der Schauspieler den sie sprechen wollte. Vanessa machte sich ein Tee und hörte aufmerksam zu, zu hälfte.
„ Ich wurde gefragt ob Julia Feinde hatte sie hatte Feinde wusste es aber nicht. Denn die Ersatz rollen für Julia lästerten ständig über sie” Vanessa lächelte und ging aufs Sofa„zum Glück ist ihre Frau gesund im Krankenhaus” , sagte Vanessa und schickte ihn wieder aus dem Haus. Vanessa redet noch mit Kai wo Luca gegangen war und erklärte ihren Plan und der Chef vom Musical war auch einverstanden. Vanessa wollte den Mörder anlocken und ließ es so aussehen das die Ersatz Schauspielerin so wie die echte Julia die eigentlich tot war aussieht. Der Mörder wusste nicht das sie tot war den Luca war wohl schon früh morgens aus ihrer Garderobe gegangen. Sie sah sich das stück an und es passierte nichts bis nach der Aufführung. Denn Vanessas Handy piepte und Kai mit 3 Polizisten rannte mit ihr in die Garderobe. Luca war da und hielt in der Hand ein Messer und war kurz davor die Ersatz Schauspielerin zu töten. Aber die Polizei hielt ihn fest er konnte nichts mehr anrichten. Vanessa ging zur Schauspielerin aber sie hatte keine Verletzungen.
„Wieso haben sie Julia umbringen wollen ?” sagte Vanessa zu Luca.
Kai sah enttäuscht auf den Mann „ Sie haben ihre eigene Frau umgebracht und keinen Grund dafür ! ”, schrie Kai plötzlich.
Vanessa sah zu Luca der seine Hände auf den Kopf legte und sich auf den Boden saß. „ Ich konnte ihr falsches Lächeln nicht mehr ertragen es machte mich verrückt ! immer wieder Lächelte sie als ob nichts wäre aber sie hasste mich denn unsere Eltern haben uns zusammen gebracht. Sie wollte mich verlassen aber ich wollte sie nur für mich”, sagte er und hielt sich nun die Hände auf dem Gesicht.
Vanessa bückte sich und legte ihre Hand auf seine Schulter „glauben sie mir sie sind schon verrückt”, sagte Vanessa und stand wieder auf. Der Fall mit dem verrückten Romeo und der hassenden Julia dachte Vanessa und musste Lachen als sie mit Kais raus ging. Und Kai bekam angst vor ihr. „Fall geklärt” , sagte sie und ging nach Hause.

Endschuldigung das es immer so lang ist ich werde jetzt immer versuchen es kurz zu fassen ;)

Kidsville

von Mika

Kidsville ist toll!
Und überhaupt gar nicht oll!
Die Website ist gut!
Sie kann einem helfen und macht Mut!
Viele Kinder treffen sich hier,
trinken allerdings kein Bier.
Zusammen haben sie viel Spaß,
dürfen aber nicht angeben Sachen wie ihr Maß.
Es gibt auch 'nen Chat.
Quatschen mit den anderen ist nett!
Die Spiele sind toll.
Ein Teil der Seite ist damit voll.
Viele Kinder schreiben Geschichten
oder üben sich im dichten.
Geschichten online zu stellen kann man probieren
und alle anderen können das Werk kommentieren.
Von Love-Storys über Freundschafts-Geschichten
hin zu Geister-Texten und Kidsville-Gedichten.
January, February... Englisch lernen kann man auch,
das ist bei Kidsville ein guter Brauch.