Für alle, die ein bisschen Mut und Kraft brauchen.

von Bianca, 15 Jahre


 

...
Wenn du jetzt weiterlesen möchtest, wirst du vielleicht etwas über dich selbst herausfinden.
Der Text soll ermutigend sein und dir vielleicht auch ein bisschen Kraft geben. Besonders dann, wenn du im Fernsehen siehst, wie jemand einen tollen sportlichen Rekord aufgestellt hat oder was für eine fantastische Erfindung gerade um die Welt geht. Du weißt eigentlich, dass du auch Talente hast. Und vielleicht träumst du auch davon, dass sie dich eines Tages genauso berühmt machen werden. Aber spätestens dann, wenn du die anderen siehst, fühlst du dich wieder ganz mickrig und klein. Du denkst, diesen steinigen und harten Weg zum Ziel wirst du nicht schaffen. Du wirst nicht durchhalten und du wirst auch nicht kämpfen können. Das denkst du. Das denkt jeder.
Aber wenn du ein Talent von dir gefunden hast und anfängst, dich damit auseinanderzusetzen, dann gewinnt dein Leben für dich vielleicht auch wieder an Wert. Da ist etwas, was dir gelingt, was dich glücklich macht und womit du dein Leben ausfüllen kannst. Vielleicht kannst du Sport überhaupt nicht ab, hättest aber das Talent in dir, ein(e) ziemlich schnelle(r) 100-Meter-Läufer(in) zu sein. Weil du es aber wahrscheinlich nie ausprobieren wirst und dir auch nie einem harten Training in dieser Disziplin antun wirst, ist es einfach ein Talent, von dem du keine Ahnung hast. Das ist aber nicht schlimm, denn wenn du sowieso keinen Spaß am Sport hast, dann würde dir dieses Talent auch nicht wirklich etwas nützen. Schließlich hast du auch noch andere Begabungen, die du auch entdecken wirst. Sicherlich ist etwas dabei, das dir großen Spaß macht. Und dann wirst du automatisch besser werden.
Weißt du was? Dadurch wird eigentlich auch garantiert, dass du wirklich Spaß an deinen von dir entdeckten Begabungen hast und sie auch nicht so schnell hinschmeißen wirst. Andere Dinge, die du auch gut könntest, die dich aber einfach von deiner Persönlichkeit her nicht ansprechen, fängst du aus Motivationsgründen gar nicht erst an. Alles, wovon du weißt, dass du es gut kannst, macht dir Spaß. Geh doch einfach auf die Suche - nach deinen Begabungen, nach einer Quelle für Lebensfreude. Es gibt so viele Dinge auf der Welt, die du ausprobieren kannst und dir dann überlegen musst, ob sie zu dir passen. Du kannst es dann sehr weit bringen - egal mit was. Entweder in einer Sportart. Oder indem du Bilder zeichnest. Oder vielleicht auch mit Musik. Manche haben es auch schon mit Unterhaltungskunst sehr weit nach oben geschafft. Vielleicht hast du auch ganz viel Fantasie und kannst tolle Bücher schreiben.
Was auch immer es ist - es lohnt sich, dafür Zeit zu investieren. Du kannst nur besser werden, und es wird dir immer Spaß machen. Du gibst nie auf. Du wirst immer besser. Du brichst eigene Rekorde. Du bist glücklich. Du bringst etwas in die Welt, das vorher noch nicht da war. Und es bleibt in dieser Welt, auch wenn du irgendwann mal nicht mehr da bist. Lass dich auf keinen Fall, von nichts und niemandem, von deinem Weg abbringen, wenn du davon überzeugt bist, dass du jetzt ein Talent gefunden und dir damit Ziele gesetzt hast.
Manchmal wollen Menschen unbedingt verhindern, dass du etwas Besonderes leistest, weil sie es selbst nicht können oder weil du etwas besser kannst als sie. Davon darfst du nicht nicht runtermachen lassen. Immer dranbleiben, immer weitermachen. Nie aufgeben! Es lohnt sich, für sowas zu kämpfen. Auch wenn alles andere irgendwie schon vorbei und aufgegeben ist. (: Ich hoffe, du kannst etwas damit anfangen. (:

 

 
(2 Sternenklicks)

12 Kommentare bisher